Pädagogische Qualitätsbegleitung


1. Besuch

Das StMAS (bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration) startet einen Modellversuch und finanziert bayernweit eine fachliche Unterstützung für Kitas durch sogenannte PQB´s (pädagogische Qualitätsbegleiter). Inhaltich begleitet wird das Modell vom Staatsinstitut für Frühpadagogik (IFP). Die Pestalozzi-Kita ist als erste Kindertagesstätte in Burghausen dabei.

Es geht vor allem darum, von sehr kompetenten und zusätzlich ausgebildeten Fachkräften, einen Blick von außen zu erhalten und in Veränderungsprozessen begleitet zu werden. Die Qualität der Kita wird gemeinsam betrachtet und kann ggf. gesteigert werden.

Die Begleitung läuft vorerst über insgesamt 4 Jahre und beinhaltet mehrere Besuche der PQB. Das erste Zusammentreffen der PQB in der Pestalozzi-Kita fand Anfang der Woche statt. Neben einer ausführlichen Vorstellung des Modellversuches durch unsere Qualitätsbegleiterin Frau Beck-Dinzinger wurden gemeinsam mit dem Leitungsteam die ersten Themen besprochen, bei denen eine Unterstützung unsererseits gewünscht wird.