Bib-Fit-Führerschein für unsere Schulanfänger

Glauben Sie einen Führerschein braucht man nur für Motorrad, Auto oder andere Fahrzeuge?

– nein, auch für den Bibliotheksbesuch in Burghausen kann man einen Führerschein machen.P1000449

21 Vorschulkinder aus dem Pestalozzi-Kindergarten besuchten Anfang April 3x die Stadtbibliothek.
Sie lernten sich in der Bücherei zurechtzufinden, durften das Reparaturbüro anschauen, ein Büchereilied wurde gesungen und es wurde gereimt und vorgelesen. Natürlich wurden auch Bücher ausgeliehen und selbst zurückgescannt.
Beim letzten Besuch bekamen die Kinder den Bibliotheksführerschein überreicht und erhielten darüber hinaus auch einen Gutschein für einen kostenlosen Bibliotheksausweis.
Als stolze „Führerscheininhaber“ kehrten sie mit dem Citybus wieder in die Kita zurück.

Ziel des „Bib-Fit-Projektes“ ist es, dass die Kinder die Bücherei kennenlernen und auch bei den Eltern „Schwellenängste“ abgebaut werden. Den Eltern wird aufgezeigt, wie wichtig das Vorlesen ist und „wenn man einmal in der Bücherei war, kommt man gerne wieder.“

P1000487