Sommerfest „Familienolympiade“

Unsere Familienolympiade

Am 05.07.13 fand unser Sommerfest „Familienolympiade“ statt. Dies war gleichzeitig auch der Abschluss des Jahresprojektes „Springmaus“. Ein Jahr lang drehte sich alles um gesunde Ernährung und körperliche Fitness.

Um 15.30 Uhr zogen alle Kinder der Kita, von klein bis groß gemeinsam, wie bei den olympischen Spielen, ein. Die Hortkinder trugen die olympischen Ringe voran, sowie die Flaggen der einzelnen Gruppen. Dahinter tanzten die acht Gruppen der Pestalozzi-Kindertagesstätte zur Musik. Sie hatten zwei Wochen dafür geübt und erhielten viel Applaus.

Bei der Olympiade konnten die Kinder und Eltern sich an verschiedenen Sportstationen erproben: z.B. Rollbrettrennen, Sackhüpfen, Schubkarrenfahren, Dosenwerfen u.v.m. An der „Geschmacksstation“ musste man Lebensmittel mit verbundenen Augen „erschmecken“.

Mit einer feierlichen Medaillenverleihung an alle Olympioniken, ging das Fest zu Ende.

Für das leibliche Wohl sorgte das Catering „Aicher“. Die angebotenen leckeren Gerichte waren auf das Thema gesunde und ausgewogene Ernährung abgestimmt und kamen gut bei allen Besuchern an. Der Elternbeirat sorgte für den Verkauf von kalten Getränken als Durstlöscher, sowie Kaffee und von den Kita-Eltern selbst gemachte Kuchen.

(Wir bedanken uns für die gute Unterstützung bei der BKK Esannelle, bei „Aichers Restaurant“ sowie bei „Getränke Gmelch“, dem Elternbeirat und allen fleißigen Eltern die Kuchen gebacken und beim Auf- und Abbau geholfen haben.)